Kosmetische Lymphdrainage

Die kosmetische Lymphdrainage ist eine Anwendung mit der das Lymphgefäßsystem unterstützt wird. Durch das verschieben der Haut wird der Lymphfluss angeregt. Vergleichbar mit einer klassischen Massage, nur viel, viel sanfter. Die kosmetische Lymphdrainage hat eine stark entspannende und beruhigende Wirkung.

Kosmetische Lymphdrainage

Kosmetische Lymphdrainage für Hals und Gesicht
Diese ist sehr förderlich z.B. bei Akne, respektive bei sensibler Haut und bei Stress.

Was bedeutet die Lymphe
Die Lymphe ist ein bedeutender Teil des Abwehrsystems (Immunsystem) gegen Krankheitserreger usw. Das Lymphgefäßsystem hat neben der Funktion im Abwehrsystem auch eine Bedeutung im Flüssigkeitstransport und steht in enger Beziehung zum Blutkreislauf. Fast alle Körpergewebe haben Lymphgefäße und der Mensch besitzt ca. 700 Lymphknoten. Über die Lymphbahnen können überschüssige Flüssigkeiten, Salze, etc. die sich im Blutkreislauf befinden als Urin (über Nieren und Harnblasen) ausgeschieden werden. Das Lymphgefäßsystem ist unter anderem für den Rücktransport liegengebliebener Gewebeflüssigkeit und Eiweißmolekülen in den venösen Blutkreislauf zuständig.